Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Westendorf: Betrug an Kasse dank Überwachungskamera aufgedeckt
Kasse Bargeld
Symbolfoto: © Patryk Kosmider - Fotolia

Westendorf: Betrug an Kasse dank Überwachungskamera aufgedeckt

Ein 64-jähriger Kunde einer Tankstelle in Westendorf reklamierte am Freitagvormittag, dass er zu wenig Wechselgeld erhalten hätte. Eine Kamera brachte die Auflösung.
Eine Streife der Polizei wurde zu Klärung hinzugezogen. Nach der Sichtung der Videoaufzeichnung konnte ein Fehler der Kassiererin ausgeschlossen werden, da die Stückelung der Geldscheine den exakten Betrag erkennen ließ. Des Weiteren konnte aber erkannt werden, dass der Kunde beim Abwenden der Kassiererin einen 50-Euro-Schein aus dem Stapel des Wechselgeldes entnahm und gegen einen 20-Euro-Schein tauschte.

Anschließend steckte er das Wechselgeld ein und beschwerte sich, zu wenig bekommen zu haben. Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Betrugs.

Anzeige