Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Täfertingen: Hoher Sachschaden nach Dachstuhlbrand
BSAktuell
Sympolfoto: Mario Obeser

Täfertingen: Hoher Sachschaden nach Dachstuhlbrand

Der Dachstuhlbrand eines Einfamilienhauses in Täferingen, im Kreis Augsburg, forderte am 17.04.2015 einen hohen Sachschaden. Blitzschlag als Brandursache.
Am 14.00 Uhr kam es in der Sterzinger Straße in Täfertingen zu einem Dachstuhlbrand eines Einfamilienhauses. Nach bisherigen Ermittlungen durch die Kriminalpolizeiinspektion Augsburg schlug vermutlich ein Blitz in den Dachstuhl ein und setzte diesen in Brand. Durch den Brand wurden keine Personen verletzt, da die Hausinwohner das Haus sofort nach Bemerkung des Brandes verließen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 300.000 Euro.

Am Brandort waren die Freiwilligen Feuerwehren aus Gersthofen, Neusäß, Täfertingen, Batzenhofen, Hirblingen, Westheim und Ottmarshausen eingesetzt.


Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige