Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Mindelheim: Stoppschild übersehen – Verkehrsunfall
ausgeschaltetes LED Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Mindelheim: Stoppschild übersehen – Verkehrsunfall

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am 09.11.2015 in Mindelheim, weil ein Stoppschild übersehen wurde.
Am Montagabend befuhr ein 18-jähriger Berufsschüler mit seinem Auto den Mühlweg in Richtung Kaufbeurer Straße. An der Kreuzung fuhr er trotz eines Stoppzeichens weiter und prallte mit einem von rechts kommenden VW Touran zusammen, dessen Fahrer in Richtung Innenstadt unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß wurde niemand verletzt.
Den Gesamtschaden beziffert die Polizei auf etwa 6.000 Euro.

Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige