Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Illertissen » Bellenberg: Thermomix angezahlt und nicht erhalten
BSAktuell, Betrug

Bellenberg: Thermomix angezahlt und nicht erhalten

Ein tolles Gerät für die Küche wollte eine Frau in Bellenberg ordern und zahlte den Themomix an, was wohl ein Fehler war.
Eine 41-Jährige wollte über ein Online-Anzeigenportal einen gebrauchten Thermomix für 800 Euro kaufen. Nachdem der vermeintliche Verkäufer aus dem Raum Bremen eine Anzahlung von 500 Euro forderte, überwies die Käuferin den Betrag auf das angegebene Konto. Nachdem danach die vereinbarte Warensendung des Thermomix ausblieb und der Verkäufer nicht mehr reagierte, entschloss sich die 41-Jährige Anzeige wegen Warenbetrug zu erstatten. Ermittlungen zur Identifizierung des vermeintlichen Verkäufers wurden eingeleitet.





Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige
x

Check Also

Windunfall -Urheber-Maren

Bibertal: Reh läuft vor Pkw und wird erfasst

In Bibertal war es am 22.07.2019 zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Reh gekommen. Gegen 05.55 Uhr befuhr ein 33-jähriger Autofahrer mit seinem ...

Kelle Kontrolle

Günzburg: Autofahrer mit falschem Händlerkennzeichen unterwegs

Eine Streife Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm unterzog am 22.07.2019 auf der Autobahn 8 einen Pkw einer Verkehrskontrolle. Gestern in den Mittagsstunden kontrollierten Zivilfahnder der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm auf ...