Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » Verletzte: Gegen geparkten PKW gefahren
Rettungswagen
Symbolfoto: Mario Obeser

Verletzte: Gegen geparkten PKW gefahren

Eine von der Beifahrerin abgelenkte Autofahrerin fuhr in Memmingerberg gegen einen geparkten PKW, wodurch beide verletzt wurden.
Am 23.03.2016 gegen 19:30 Uhr wurden bei einem Verkehrsunfall im Mühlenweg in Memmingerberg zwei Personen leicht verletzt. Eine 26-Jährige befuhr mit ihrem Pkw den Mühlenweg. Weil die Fahrzeugführerin von ihrer Beifahrerin abgelenkt wurde, kam der Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem am Fahrbahnrand geparktem Pkw.

Sowohl die Fahrerin als auch die Beifahrerin mussten leicht verletzt ins Klinikum Memmingen gebracht werden. Beide Fahrzeuge wurden bei dem Verkehrsunfall stark beschädigt und waren nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 15000 Euro.





Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige
x

Check Also

rettungswagen-und-feuerwehrfahrzeug

Blaustein: Biker prallt gegen Leitplanke und stützt Abhang runter

Schwere Verletzungen erlitt ein Motorradfahrer am Mittwoch, den 18.09.2019, bei Bermaringen. Der Motorradfahrer fuhr gegen 11.45 Uhr in der Straße von Bermaringen in Richtung Asch. ...

Polizeifahrzeug Blaulicht

Kempten: Bei Streit Fahrzeugpapiere entrissen und gestohlen

Gestern Vormittag, am 17.09.2019, kam es in der Memminger Straße in Kempten zu einem räuberischen Diebstahl von KFZ-Papieren. Ein 46-jähriger Kemptner inserierte über eine Internetplattform ...