Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Weißenhorn » Feuerwehreinsatz: Heiße Fahrt mit dem Traktor
Blaulicht auf Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Feuerwehreinsatz: Heiße Fahrt mit dem Traktor

Ein Traktor-Fahrer war bei Roggenburg mit seinem Gefährt unterwegs, wobei es zu einem technischen Defekt kam und die Feuerwehr auf den Plan rief.
Am Samstagnachmittag fuhr der Fahrer eines Traktors zwischen zwei Ortschaften an den Fahrbahnrand, da an seinem Traktor etwas verbrannt roch. Anschließend stiegen kleinere Flammen, Rauchwolken und Brandgeruch vom Motorblock auf. Vorbeifahrende Verkehrsteilnehmer wurden auf den Brand aufmerksam und versuchten mit mitgeführten Feuerlöschern den Brand zu löschen, so dass bei Eintreffen der umliegenden Feuerwehren der Brand größtenteils unter Kontrolle war.

Die Ursache des Brandes lag vermutlich an einem technischen Defekt, was zu einem Kabelbrand führte. Es entstand Sachschaden am Traktor in einer geschätzten Höhe von 10000 Euro.





Zurück zur Nachrichtenübersicht

Anzeige