Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Kabel nach Baucontaineraufbruch bei Limbach gestohlen
BSAktuell,Zeugenhinweise,Bayerisch SchwabenAktuell,bsaktuell.de
Symbolfoto: Mario Obeser

Kabel nach Baucontaineraufbruch bei Limbach gestohlen

Auf einer Baustelle bei Limbach wurde ein Baucontainer aufgebrochen, zu dessen Täter die Polizei Burgau nun Hinweise sucht.
In der Zeit von Freitag, 29.07.2016, 16.00 Uhr bis 01.08.2016, 06.50 Uhr, wurden an der Baustelle an der Staatsstraße 2510 bei Limbach ein Werkzeugcontainer und ein Bürocontainer aufgebrochen. Daraus wurden drei Kabel im Wert von ca. 500 Euro entwendet. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 3.000 Euro. Wie berichtet wurde der Polizei Burgau bereits gestern ein Aufbruch eines Baucontainers in Jettingen-Scheppach angezeigt. Auch hier hatten es die Täter auf Werkzeug abgesehen.

Die Polizei Burgau sucht hierzu Zeugen, welche am Tatort oder in der Nähe, verdächtige Wahrnehmungen in der relevanten Tatzeit gemacht haben und bittet um Hinweise unter Telefon 08222/96900.

Anzeige
x

Check Also

Gasaustritt Wohnung Ichenhausen 14102019 3

Ichenhausen: Wieder Gasaustritt in Ichenhausen – Hunderte Gaskartuschen in Wohnung

Am 17.10.2019 um 14.50 Uhr erhielten Beamte der Polizeiinspektion Günzburg Mitteilung über Gasgeruch in einem Mehrparteienhaus Am Hindenburgpark in Ichenhausen. Bereits vor wenigen Tagen, am ...

SEK Einsatz mit Polizeifahrzeug

Friedberg: Anonymer Anrufer löst großen Polizeieinsatz aus

Am 17.10.2019, gegen 17.30 Uhr, rief ein unbekannter Mann bei der Polizeiinspektion Friedberg mit unterdrückter Rufnummer an. Was er mitteilte, löste einen großen Polizeieinsatz aus. ...