Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » Buxheim: Totalschaden: In Gegenverkehr gefahren
Oelbindemittel Feuerwehr Betriebsmittel
Symbolfoto: Mario Obeser

Buxheim: Totalschaden: In Gegenverkehr gefahren

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, nachdem eine Autofahrerin auf die Gegenfahrbahn geraten war.
Am Donnerstagmorgen befuhr eine Pkw-Fahrerin die Buxacher Straße in südlicher Richtung. Aus bislang ungeklärter Ursache kam sie auf die Gegenfahrbahn und touchierte eine entgegenkommende Pkw-Fahrerin. Beide Fahrzeugführerinnen wurden bei dem Unfall leicht verletzt und wurden in ein Krankenhaus eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden in Höhe von circa 83.000 Euro. Die Feuerwehr Memmingen war im Einsatz und beseitigte auslaufende Betriebsstoffe von beiden beschädigten Fahrzeugen.

Anzeige
x

Check Also

Brand Reisensburg Wohnhaus 16092019 6

Reisensburg: Brand in Dachstuhl eines Wohnhauses – rund 50.000 Euro Schaden

Um 11.22 Uhr, am 16.09.2019, wurde ein Brand in einem Wohnhaus, im Kohlstattweg, im Günzburger Stadtteil Reisensburg mitgeteilt. Die alarmierten Einsatzkräfte stellen eine starke Rauchentwicklung ...

Anhänger Anhängerkupplung

Leipheim/A8: Anhänger löst sich – Pkw fällt auf Fahrzeugdach

Am Sonntag, den 15.09.2019, ereignete sich auf der Autobahn 8 bei Leipheim ein Verkehrsunfall, bei dem am Ende ein Pkw auf dem Dach lag. Der ...