Home » Allgemein » Regionalnachrichten » Einbruch in Vereinsheim in Edelstetten
Türe mit Schraubendreher aufhebeln
Symbolfoto: Mario Obeser

Einbruch in Vereinsheim in Edelstetten

In der Nacht vom 31.01. auf den 01.02.2017 wurde durch einen oder mehrere Täter das Vereinsheim aufgebrochen.
Entwendet wurde lediglich ein kleinerer Geldbetrag aus einer Plastikbox. Der Schaden durch das Aufhebeln der Türen liegt bei ca. 2.500 Euro. Wer sachdienliche Hinweise zum Aufbruch geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Krumbach, unter Telefon 08282/9050, zu melden.

Anzeige
x

Check Also

Notarztfahrzeug

Kirchdorf an der Iller: Vier Schwerverletzte und hoher Sachschaden nach Unfall

Vier Verkehrsteilnehmer wurden am Samstagmittag, den 12.10.2019 bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Gegen 12.05 Uhr befuhr der 67-jährige Unfallverursacher die Bundesstraße 312 von Memmingen herkommend ...

Fahrzeug Rettungswagen

Todtenweis: Autofahrerin kracht gegen Baum

Eine 20-jährige Mitsubishi-Fahrerin prallte gestern Vormittag, am 13.10.2019, gegen 08.40 Uhr, an einem Baum. Sie hatte aus bisher unbekannten Gründen die Kontrolle über ihr Fahrzeug ...