Home » Blaulicht-News » News Überregional » Streit bei Geschlechtsverkehr auf parkendem Fahrzeug
Frau Erotik Prositution Sexy
Symbolfoto: © Dan Race - Fotolia

Streit bei Geschlechtsverkehr auf parkendem Fahrzeug

Ein Pärchen erhält nun eine Anzeige wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses in Bad Wörishofen.
Kurz nach Mitternacht der vergangenen Nacht erhielt die Polizei die Mitteilung, dass ein junges Pärchen Geschlechtsverkehr auf einem parkenden Fahrzeug ausübte und sich dabei eine laute Streitigkeit entwickelte. Das erwachsene Pärchen konnte schließlich angetroffen werden, obwohl Mann noch versuchte zu entkommen. Die Streitigkeit zwischen beiden war aber bereits geklärt. Beide erwartet nun eine Strafanzeige aufgrund Erregung öffentlichen Ärgernisses. Ob am Fahrzeug ein Sachschaden entstanden ist, wird mit dem Halter abgeklärt.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Notarzt NEF Rettungsdienst

Untersulmetingen: Rollerfahrer wird bei Unfall schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen kam ein 55-jähriger Rollerfahrer nach einem Unfall am Donnerstag in Untersulmetingen in ein Krankenhaus. Gegen 17.15 Uhr fuhr der Roller in der ...

Rettungswagen ASB

Autobahn 8: 18.000 Euro Schaden und zwei Verletzte bei Merklingen

Bei einem Verkehrsunfall am 21.06.2018 auf der Autobahn 8 bei Merklingen wurden zwei Personen verletzt. Kurz nach 08.00 Uhr war ein VW-Passat auf der A ...