Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Burlafingen: 10-jähriger Radfahrer von PKW übersehen
Rettungswagen Front Tag
Symbolfoto: Mario Obeser

Burlafingen: 10-jähriger Radfahrer von PKW übersehen

Ein 10-jähriger Fahrradfahrer wurde am 03.07.2017 in Burlafingen bei einem Verkehrsunfall verletzt.
Am Montagabend fuhr gegen 18.20 Uhr ein 76-jähriger Mann aus Neu-Ulm mit seinem Pkw aus einem verkehrsberuhigten Bereich der Blankenhornstraße im Neu-Ulmer Stadtteil Burlafingen in die Blankenhornstraße ein. Dabei übersah er die Vorfahrt eines auf der Blankenhornstraße fahrenden 10 Jahre alten Radfahrers. Beim Zusammenstoß der Fahrzeuge stürzte der Junge, wobei er sich mehrere Prellungen zuzog und mit Verdacht auf eine Gehirnerschütterung mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus kam. Der Gesamtsachschaden liegt bei ca. 1.500 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Ladendieb Diebstahl

Vöhringen: Ertappter Ladendieb zeigt sich renitent und flüchtet

Einem Ladendieb gelang am 16.09.2019 in Vöhringen die Flucht. Die Polizei sucht nun den Mann und bittet um Zeugenhinweise. Am Montagnachmittag gegen 14.30 Uhr wollte ...

Messer in der Hand

Ulm: 24-Jähriger mit Messer verletzt

Eine Auseinandersetzung endete in Ulm, am Montag dem 16.09.2019, für einen 24-Jährigen im Krankenhaus. Kurz nach 23.30 Uhr kam es in einem Linienbus zu einem ...