Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Frontalzusammenstoß zwischen Fristingen und Kicklingen
Notarzt im Einsatz Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Frontalzusammenstoß zwischen Fristingen und Kicklingen

Am 28.09.2017 kam es gegen 06.20 Uhr zu einen Frontalzusammenstoß von zwei Fahrzeugen auf der Staatsstraße 2033 bei Kicklingen.
Dabei wurde ein Fahrer eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Insgesamt sind vier Fahrzeuge an dem Unfall beteiligt.

Die Staatsstraße 2033 musste zwischen Fristingen und Kicklingen komplett gesperrt werden. Durch die eingesetzten Feuerwehren der Umgebung wurde eine Umleitung eingerichtet.

Derzeit laufen noch die Bergungs- und Rettungsarbeiten, daher kommt es im Bereich der Unfallörtlichkeit zu Staubildung und höherem Verkehrsaufkommen auf den Umleitungsstrecken.

Nähere Angaben zum Unfall werden nachberichtet.

Anzeige
WhatsApp chat