Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Betrüger versuchten es mit dem Enkeltrick
Warnung vor Betrug
Symbolfoto: Mario Obeser

Betrüger versuchten es mit dem Enkeltrick

Am 19.10.2017 waren in Lechhausen und Oberhausen wieder Telefonbetrüger aktiv, diesmal aber mit der altbekannten Enkeltrickmasche.

Gegen 14.30 Uhr erhielt ein 73-jähriger Rentner einen Anruf eines Unbekannten, der ihn in ein Gespräch verwickelte. Im Verlauf des Telefonats, nach entsprechend geschickter Gesprächsführung, nahm der Anrufer dann die Identität des vermeintlichen Neffen an und gab vor eine Immobilie gekauft zu haben und hierfür Geld zu benötigen. Er würde dann später vorbei kommen und das Geld (ein konkreter Betrag wurde nicht genannt) abholen. Tatsächlich kam es dann aber, warum auch immer, zu keiner Geldübergabe.

Gegen 15.30 Uhr erhielt dann eine 84-Jährige einen gleichartigen Anruf. Der Anrufer meldete sich mit “Überraschung” und fragte die Seniorin ob sie denn wüsste, wer am Telefon ist. Die Frau ihrerseits fragte nun nach, ob es denn der “Peter” sei, woraufhin prompt (wen wundert‘s) ein „Ja“ am anderen Ende der Leitung zurückkam. Er sei nämlich gerade in Augsburg und möchte eine Wohnung kaufen. Das hierfür benötigte Geld bekomme er aber erst morgen und wollte deshalb wissen, ob sie ihm aushelfen könne. Da die clevere Seniorin von Anfang an misstrauisch war und wohl schon eine Betrugsabsicht witterte, nannte sie dem Anrufer bewusst mit dem Namen „Peter“ eine Person, die sie gar selbst nicht kennt. Dadurch war der Betrüger schnell entlarvt und es kam es auch hier zu keinem Schaden. Der Betrüger ging leer aus.

Anzeige
x

Check Also

Baby weint Säugling

Kreis Dillingen: Neugeborenes in Wiese bei Blindheim gefunden

Am 22.07.2019, gegen 11.50 Uhr, ging über Notruf die Meldung eines Passanten ein, dass in einer Wiese angrenzend an die Gärten der Anwesen in der ...

Zapfsäule Tankstelle

Jettingen-Scheppach: Polizei zur richtigen Zeit am richtigen Ort

Am Freitag, 19.07.2019, gegen Mittag befand sich eine zivile Fahndungsstreife der Autobahnpolizei Günzburg im Bereich der Rastanlage Burgauer See. Die Beamten der Autobahnpolizei Günzburg beobachteten ...