Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Einbruch in Berufsschule in Höchstädt
Ein Täter hat ein Nageleisen in der Hand.

Einbruch in Berufsschule in Höchstädt

Unbekannte drangen in der Nacht vom 21.10.2017, 16.00 Uhr auf den 22.10.2017, 08.30 Uhr, in die Lehrwerkstatt der Berufsschule Höchstädt ein.
Hierbei stemmten der oder die Täter ein Garagentor auf und gelangte so in das Innere der Schule. Im Sekretariat stemmten sie eine weitere Tür auf und durchsuchten mehrere Schränke. Schließlich wurden auch noch weitere Büros und Lehrräume durchsucht und aus einem Übungsraum eine Registrierkasse mit Übungsgeld aufgebrochen.

Letztendlich konnten der oder die Täter keine Beute machen, hinterließen aber einen Sachschaden in Höhe von ca. 1.500 Euro.

Die Polizei Dillingen bittet unter der Telefonnummer 09071/56-0 um Zeugenhinweise.

Anzeige
x

Check Also

Lindau: Nach Schlägerei auf Jahrmarkt ermittelt die Kripo

Am Sonntag, 10.11.2019, gegen 20.00 Uhr, kam es auf dem Lindauer Jahrmarkt im Bereich des Riesenrades zu einer Schlägerei mit mehreren beteiligten Personen. Die Ermittlungen ...

Königsbrunn: Mann will in Bäckerei Geld rauben – Zeugen gesucht

Am Dienstagabend, 12.11.2019, betrat eine unbekannte Person gegen 17.10 Uhr eine Bäckereifiliale am Eichenplatz in Königsbrunn mit der Absicht, diese auszurauben. Der Mann wartete kurze ...