Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm » News Raum Ulm » Ehingen: LKW auf der B465 umgestürzt – stundenlange Sperrung
Polizeifahrzeug Blau mit Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Ehingen: LKW auf der B465 umgestürzt – stundenlange Sperrung

Ein Lkw mit rund 15 Tonnen Gewicht ist am frühen Morgen kurz vor 09.00 Uhr auf der B465 zwischen Ehingen und Altsteußlingen in den Graben gerutscht.
Ursache war vermutlich Eisglätte auf dieser Strecke. Verletzt wurde dabei niemand. Die Bundesstraße musste bis kurz nach 14.00 Uhr für den Verkehr gesperrt werden. In dieser Zeit konnte der Lkw mit Sattelaufleger von einer Spezialfirma geborgen werden. Die Straßenmeisterei Ehingen reinigte noch die Straße und konnte erst dann die eingerichtete Umleitung aufheben und die Straße für den Verkehr freigeben.

Anzeige