Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Bubesheim: Verpuffung an einer Ölheizung

Bubesheim: Verpuffung an einer Ölheizung

Einsatzkräfte fuhren zum dritten Mal innerhalb weniger Tage zu einem Einsatz in die Leipheimer Straße nach Bubesheim.
Während es am 13.12.2017, im Garten eines Wohnanwesens, zum Brand von zwei Mülleimern und einem Holzregal kam (wir berichteten) und am 15.12.2017 Kräfte wegen eines Gasgeruches in die Leipheimer Straße eilten, war es am 18.12.2017 eine Verpuffung. Im Keller eines Mehrfamilienhauses war es gegen 19.00 Uhr an der Ölheizung zu einer Verpuffung gekommen. Verletzt wurde niemend. Den Sachschaden gibt die Polizei mit rund 500 Euro an.

Vor Ort waren die Feuerwehren aus Bubesheim, Denzingen, Wasserburg, Großkötz und Günzburg mit insgesamt 70 Kräften. Der Rettungsdienst war mit einem Rettungswagen der Johanniter im Einsatz, das BRK mit einem Rettungswagen, einem Notarztfahrzeug und einem Einsatzleiter Rettungsdienst angefahren. Die Polizei fuhr mit zwei Streifen an den Einsatzort.

Anzeige