Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » Lauterbach: Dunkel gekleidete Fußgängerin von PKW erfasst
Polizeiauto in der Nacht
Symbolfoto: Mario Obeser

Lauterbach: Dunkel gekleidete Fußgängerin von PKW erfasst

Am 21.01.2018, gegen 01.30 Uhr, kam es in Lautrach zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem eine 20-jährige Frau schwer verletzt wurde.
Die junge Frau lief auf der Fahrbahn und war zudem dunkel gekleidet. Eine aus ihrer Richtung herannahende Pkw-Fahrerin sah die Frau zu spät, weswegen es zu einem Zusammenstoß kam, bei dem die 20-Jährige schwer verletzt wurde. Die junge Frau erlitt Verletzungen am Kopf und an den Beinen und wurde mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus Memmingen gebracht. Die Fahrerin des Pkws sowie ihre Mitfahrer blieben unverletzt. Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Regen Nasse Fahrbahn Aquaplaning

Altenstadt / Dettingen: Aquaplaningunfälle auf der Autobahn 7

Zu Beginn der Regenfälle in den frühen Morgenstunden des 23.09.2019, kam es auf der Autobahn 7 kurz hintereinander zu zwei Unfällen auf Grund nicht angepasster ...

Blaulicht auf PKW

Günzburg: Unbekannter beschädigt zwei Fahrzeuge

Am 20.09.2019, kurz vor Mitternacht, wurden auf der Rückseite eines Drogeriemarktes auf dem Bürgermeister-Landmann-Platz zwei Autos und ein Verkehrszeichen durch einen Unbekannten beschädigt. Der herumschreiende ...