Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Lauingen: Beim Auffahren auf die B16 krachte es
Polizeifahrzeug mit Polizeibeamten im Fahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Lauingen: Beim Auffahren auf die B16 krachte es

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 16 bei Lauingen, blieb es bei Sachschaden.
Eine 29-jährige Autofahrerin aus Gundelfingen wollte am 06.03.2018, gegen 17.00 Uhr, Höhe Lauingen auf die B16 auffahren. Dort war ein Pkw Audi unterwegs. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Verletzt wurde hierbei niemand. Den Sachschaden gibt die Polizeiinspektion Dillingen mit rund 7500 Euro an.

Anzeige
x

Check Also

Motorrad Bike Gas

Günzburg: Jugendlicher Mofafahrer kontrolliert

Am Samstagabend, den 17.08.2019, wurde der Führer eines Mofas durch eine Streife des Einsatzzuges Neu-Ulm einer Verkehrskontrolle unterzogen. Auf Nachfrage gab der Verkehrsteilnehmer an, dass ...

Unfallflucht Zeugen gesucht

Günzburg: Rund 2000 Euro Schaden bei Unfallflucht

Am Samstag, 17.08.2019, zwischen 11.00 und 17.05 Uhr, touchierte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer einen geparkten Pkw auf dem Parkplatz des Legolandes. Hierbei entstand ein nicht ...