Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Neues Motorrad abgeholt – Totalschaden auf Heimfahrt
Motorrad mit Motorradfahrer
Symbolfoto: oneinchpunch

Neues Motorrad abgeholt – Totalschaden auf Heimfahrt

Die Freude war von kurzer Dauer. Am 11.05.2018 ereignete sich in Königsbrunn, um 17.10 Uhr auf der Lechstraße Höhe Einmündung Egerländerstraße ein Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer verletzt wurde.
Der 59-jährige Mann aus Ruhstorf an der Rott war mit einem Bekannten nach Augsburg-Inningen gefahren und hatte sich dort die Maschine vom Typ BMW K 1300 S gekauft. Um diese in seine Heimat zu überführen befuhr er auf dem kurz zuvor erworbenen Kraftrad die Lechstraße in Richtung Süden. Ein in entgegengesetzter Richtung fahrender Pkw wollte nach links in die Egerländerstraße einbiegen. Der 65-jährige Fahrzeuglenker aus Königsbrunn übersah den Motorradfahrer, woraufhin es zum Zusammenstoß kam. Der Motorradfahrer stürzte und schleuderte dabei in ein Fahrschulauto, dass an der Einmündung Egerländer Straße wartete.

Die Lechstraße war in Fahrtrichtung Süden für etwa 45 Minuten komplett gesperrt. Die Freiwilligen Feuerwehr Königsbrunn war vor Ort, band die auslaufenden Flüssigkeiten, unterstützte die Polizei bei der Verkehrslenkung und verbrachte die Unfallfahrzeuge aus dem Kreuzungsbereich.

Der Motorradfahrer kam mit mittelschweren Verletzungen in Form multipler Prellungen und Abschürfungen ins Zentralklinikum Augsburg, wo er für mehrere Tage stationär aufgenommen wurde. Motorrad und Pkw mussten abgeschleppt werden.

Der Sachschaden belief sich am Fahrzeug des Unfallverursachers auf rund 5.000 Euro, am Fahrschulauto auf circa 1.000 Euro, das Motorrad hatte einen Totalschaden in Höhe von 17.500 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Infoabend Wohnungseinbruch Mindelheim 2019

Wohnungseinbruch: Großer Informationsabend in Mindelheim

Das „Kuratorium Sicheres Allgäu e.V.“ führt gemeinsam mit dem Polizeipräsidium Schwaben Süd/West einen Informationsabend zum Thema Wohnungseinbruch am Mittwoch, 16. Oktober 2019, in Mindelheim durch ...

Rettungswagen BRK

Dinkelscherben: Zwei Verletzte bei Kollision mit Traktor

Bei Dinkelscherben kollidierten am 14.10.2019 ein Pkw und ein Traktor, wobei zwei Personen verletzt wurden. Am gestrigen Montag, gegen 15.25 Uhr, fuhr ein 62-jähriger Traktorfahrer ...