Home » Blaulicht-News » Landkreis Heidenheim » News Raum Niederstotzingen » Sontheim: Motorroller überschlägt sich mehrmals
Symbolfoto: Mario Obeser

Sontheim: Motorroller überschlägt sich mehrmals

Schwere Verletzungen zogen sich zwei Frauen zu, als sie am 26.05.2018 alleinbeteiligt mit einem Motorroller verunglückten.
Eine 20-jährige Rollerfahrerin und ihre 17-jährige Sozia befuhren am Samstag gegen 00.30 Uhr den Gemeindeverbindungsweg parallel zur L1170 von Niederstotzingen in Richtung Sontheim. Kurz vor Sontheim kamen die beiden von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug überschlug sich mehrfach und die beiden Frauen blieben verletzt auf der Fahrbahn liegen. Dort wurden sie von einem Verkehrsteilnehmer entdeckt, der die Polizei und den Rettungsdienst verständigte. Die beiden Frauen wurden zur Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

Bei der Unfallaufnahme bemerkte die Polizei bei der Rollerfahrerin, das Alkohol im Spiel ist. Bei ihr wurde im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen. Sie sieht jetzt einer Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs entgegen. An ihrem Roller entstand ein Sachschaden von rund 1.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehr Ichenhausen Versorgungs-LKW 14112019 18

Neuer Versorgungs-LKW bei der Feuerwehr Ichenhausen abgenommen

Freude herrschte heute, am 14.11.2019, bei der Freiwilligen Feuerwehr Ichenhausen, denn nach einer etwa dreijährigen Beschaffungsphase ist ein neues Fahrzeug eingetroffen. Bei dem neuen 300 ...

Agentur fuer Arbeit

Neu-Ulm: Vater nimmt Termin bei der Agentur für Arbeit wahr – Sohn und Ehefrau aggressiv

Im Warteraum der Arbeitsagentur, in der Reuttier Straße in Neu-Ulm, kam es am Mittwochvormittag zu einem Hausfriedensbruch und einer Beleidigung gegenüber eines Polizeibeamten. Ein 62-jähriger ...