Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A8 » Autobahn 8: 40-Tonner brettert mit 131 km/h
Symbolfoto: Mario Obeser

Autobahn 8: 40-Tonner brettert mit 131 km/h

Einer Streifenbesatzung der Autobahnpolizei Günzburg fiel bei Leipheim am Samstagabend, 02.06.2018, auf der A8 ein portugiesischer Sattelzug auf.
Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass der Lkw, laut EG-Kontrollgerät, statt der erlaubten 80 km/h mit 131 km/h unterwegs war. Es wurde eine entsprechend hohe Sicherheitsleistung mit Bußgelderhöhung wegen mehrfacher, kurzfristiger Geschwindigkeitsüberschreitungen von den Beamten eingefordert.

Anzeige
x

Check Also

Lindau: Nach Schlägerei auf Jahrmarkt ermittelt die Kripo

Am Sonntag, 10.11.2019, gegen 20.00 Uhr, kam es auf dem Lindauer Jahrmarkt im Bereich des Riesenrades zu einer Schlägerei mit mehreren beteiligten Personen. Die Ermittlungen ...

Königsbrunn: Mann will in Bäckerei Geld rauben – Zeugen gesucht

Am Dienstagabend, 12.11.2019, betrat eine unbekannte Person gegen 17.10 Uhr eine Bäckereifiliale am Eichenplatz in Königsbrunn mit der Absicht, diese auszurauben. Der Mann wartete kurze ...