Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Unbekannter dringt in Wohnwagen in Mörslingen ein
Eingeschaltetes Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Unbekannter dringt in Wohnwagen in Mörslingen ein

Am 06.07.2018 gegen 10.20 Uhr stieg ein bislang unbekannter Mann über das unversperrte Heckfenster in den zur Tatzeit leerstehenden Wohnwagen eines 69-Jährigen ein.
Der Wohnwagen war auf einem Campingplatz in der Deisenhofer Straße in Mörslingen abgestellt. Weil der Unbekannte von einem anderen Campingplatzbesucher offenbar gestört wurde, ergriff er ohne Beute zu Fuß die Flucht in die Mörslinger Flur. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen ergebnislos. Der Täter wurde vom Zeugen als etwa 50-jähriger, 180 cm großer, schlanker Mann beschrieben, der mit schwarzer Jogginhose und grauem Kapuzenpullover bekleidet war. Auf dem Kopf trug er eine schwarze Mütze und darüber die Kapuze seines Pullovers.

Zeugen, die Angaben zu dem Unbekannten machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Dillingen unter Telefon 09071/56-0 zu melden.

Anzeige