Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Illertissen » Jedesheim: Motorradfahrer von Pkw übersehen und schwer verletzt
Notarzt und Rettungswagen im Einsatz
Symbolfoto: Mario Obeser

Jedesheim: Motorradfahrer von Pkw übersehen und schwer verletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am 06.08.2018 Höhe des Illertissener Ortsteil Jedesheim.
Am Montagnachmittag, um 14.30 Uhr, wollte ein 58-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Bereich Ludwigsburg aus einem Parkplatz, auf Höhe des Ortsteils Jedesheim, nach links auf die Kreisstraße in Fahrtrichtung Illertissen einbiegen. Dabei übersah er einen 51-jährigen Unterallgäuer Kraftradfahrer, der die NU 5 von Illertissen in Richtung Unterroth befuhr. Der Motorradfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, prallte in die linke Seite des Pkw und kam durch den Zusammenstoß zu Fall. Er wurde er schwer verletzt in ein Krankenhaus verbracht. Der Pkw-Lenker kam durch den Anprall von der Fahrbahn ab. Dabei wurde er leicht verletzt.

Hinweise zu dem Verkehrsunfall nimmt die Polizei Illertissen unter der Telefonnummer 07303/96510 entgegen.

Anzeige