Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Reutti: Beim Umpflügen Brandbombe gefunden
Blaulicht Polizei
Symbolfoto: Mario Obeser

Reutti: Beim Umpflügen Brandbombe gefunden

Am 14.08.2018 verständigte ein ortsansässiger Landwirt um 10.30 Uhr die Polizei. Er hatte beim Umpflügen seines Feldes im Ortsteil Reutti eine Brandbombe freigelegt.
Eine Streife der Polizeiinspektion Neu-Ulm fuhr daraufhin zu dem Feld. Die Sicherung und Entsorgung der Brandbombe erfolgte schließlich durch den Kampfmittelbeseitigungsdienst der Technischen Sondergruppe (TSG) des Bayerischen Landeskriminalamt (BLKA). Eine Straßensperrung war aufgrund der abgelegenen Örtlichkeit nicht nötig.

Anzeige