Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm » News Raum Ulm » Ulm: Dank eines Zeugen Einbrecher auf frischer Tat ertappt
Blaulicht Polizei Blaulichtbalken Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Ulm: Dank eines Zeugen Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Drei junge Männer wurden am 05.09.2018 in Ulm dank eines Zeugen bei einem Einbruch erwischt.
Gegen 19.20 Uhr rief ein Zeuge bei der Polizei in Ulm an. Ein Mann würde sich an der Türe an einem Wertstoffhof am Kuhbergring zu schaffen machen. Die Polizei fuhr sofort zu dem Hof. Dort sahen sie drei junge Männer. Diese waren über den Zaun auf das Gelände des Hofes geklettert. Über den Zaun luden sie elektronische Geräte in ein bereitgestelltes Fahrzeug. Die Polizisten nahmen die Männer zwischen 17 und 20 Jahren mit zur Dienststelle. Das Diebesgut wurde sichergestellt. Nach den polizeilichen Maßnahmen auf der Dienststelle wurden die jungen Männer auf freien Fuß gesetzt. Sie werden angezeigt.

Anzeige