Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Pfersee: Dunkelhäutiger raubt Mann am Wertachufer den Geldbeutel
Polizeifahrzeug Wappen blau
Symbolfoto:; Mario Obeser

Pfersee: Dunkelhäutiger raubt Mann am Wertachufer den Geldbeutel

Ein Mann unterhielt sich mit mehreren Leuten in Pfersee am Wertachufer, als er plötzlich von einem aus der Gruppe gepackt wurde.
Am 12.09.2018, gegen 19.15 Uhr, saß der 40-Jähriger zusammen mit dem späteren Täter und dessen drei Begleitern am westlichen Wertachufer in der Hessenbachstraße. Die Gruppe hatte der Mann kurz zuvor vor Ort kennengelernt. Im Verlauf packte ihn der Täter plötzlich am Kragen und entwendete ihm gewaltsam die Geldbörse mitsamt Inhalt, während seine Begleiter anscheinend nicht in das Geschehen eingriffen. Der Beraubte alarmierte im Anschluss die Polizei, wobei die Personengruppe nicht mehr festgestellt werden konnte.

Der ca. 1,60 Meter große Täter wird als etwa 25-jähriger Schwarzafrikaner beschrieben. Dieser trug bei der Tat ein weißes T-Shirt, eine kurze Hose, Sportschuhe, und eine schwarze Schirmmütze. Der Geschädigte blieb bei dem Vorfall körperlich unverletzt.

Sachdienliche Hinweise werden an die Kriminalpolizei Augsburg unter 0821/323-3810 erbeten.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Stop Polizei Anhaltekelle

Bibertal: Drogen wohl im Fahrer und Auto

Heute Nacht wurde im Gemeindebereich Bibertal ein Pkw von einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Günzburg angehalten und dessen Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle ergab ...

Polizeifahrzeug Blau BW

Deggingen: Ohne Schein aber mit Promille ins Fenster gekracht

Mit viel Promille rauschte ein Autofahrer in Deggingen am Mittwoch, den 20.02.2019, in eine Schaufensterscheibe. Gegen 02.15 Uhr fuhr ein Golf in der Ditzenbacher Straße. ...