Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Gersthofen » Gersthofen: Pkw erfasst Fußgänger
Notarzt und Rettungswagen im Einsatz
Symbolfoto: Mario Obeser

Gersthofen: Pkw erfasst Fußgänger

Zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich ein Fußgänger schwere Verletzungen zuzog, ist am 24.10.2018 in Gersthofen gekommen.
Gestern überquerte ein 66-jähriger Fußgänger gegen 21.00 Uhr die Bahnhofstraße auf Höhe der Brahmstraße. Ein 50-jähriger Pkw-Fahrer, der auf der Bahnhofstraße in Richtung stadtauswärts unterwegs war, übersah den Fußgänger und erfasste ihn. Der 66-Jährige wurde vom Rettungsdienst  mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gefahren. Der Gesamtschaden wird auf ca. 3.000 Euro geschätzt.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Blaulicht Neutral

Kötz: Betrügerischer Kammerjäger spart nicht mit Beleidigungen

Ein Bewohner von Kleinkötz beauftragte über das Internet einen Mann, der ihm ein Wespennest im Haus entfernen sollte. Dieser besprühte das Wespennest und verlangte dafür ...

Polizeifahrzeug blau Frontblitzer

Pfaffenhofen an der Zusam: Junger Mann versucht Kreuz aus Kirche zu stehlen

Am 20.10.2019 gegen 16.30 Uhr bemerkte eine Zeugin, dass in der St.-Martin-Kirche im Buttenwiesener Ortsteil Pfaffenhofen an der Zusam der Alarm ausgelöst wurde. Als sie ...