Home » Blaulicht-News » Landkreis Heidenheim » News Raum Heidenheim » Balzheim: Beim Überholen anderen Pkw übersehen
Polizeifahrzeug aus Baden Württemberg
Symbolfoto: Mario Obeser

Balzheim: Beim Überholen anderen Pkw übersehen

Am Mittwoch, 07.11.2018, überschlug sich ein Pkw bei Oberbalzheim. Grund dafür war ein unachtsamer Überholvorgang.
Gegen 12.15 Uhr fuhr ein Lkw von Oberbalzheim nach Kirchberg. Dahinter fuhren ein Fiat und ein Citroen. Kurz nach der Ortsausfahrt setzte der Citroen-Fahrer zum Überholen an. Als der Pkw des 45-Jährigen auf Höhe des Fiat war, scherte auch dessen Fahrerin zum Überholen des Lkw aus. Auf den Citroen hatte die Frau nicht geachtet. Die Pkw stießen zusammen. Der Fiat kam nach links von der Straße ab und überschlug sich. Die 47-Jährige Fahrerin und die 43-Jährige Beifahrerin im Citroen wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der Fiat war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Ein Abschlepper barg ihn. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf etwa 10.000 Euro.

Hinweis der Polizei: Als eine der wichtigsten Grundregeln mahnt die Straßenverkehrsordnung zu ständiger Vorsicht. Fahrer und Fußgänger müssen jederzeit aufmerksam sein und Ablenkungen jeglicher Art vermeiden. Jede Unaufmerksamkeit kann schwerwiegende Folgen haben.

Anzeige
x

Check Also

Verkehrskontrolle Fahrzeugkontrolle

Länderübergreifender Sicherheitstag am 15.10.2019

Am 15.10.2019 fand der länderübergreifende Sicherheitstag statt, an dem sich auch zahlreiche Kräfte in unserer Region beteiligten. Nachfolgend eine Zusammenfassung der Ereignisse im Landkreis Günzburg. ...

Motorrad Harley

Friedberg: Transporter und Motorrad kollidierten

Gestern, am 16.10.2019, War es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Kleintransporter und einem Motorrad gekommen. Gegen 15.45 Uhr fuhr ein 47-Jähriger mit seinem Kleintransporter der ...