Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » Bad Wörishofen: Unfall mit beteiligten Polizeifahrzeug auf Einsatzfahrt
Polizeifahrzeug Motorhaube
Symbolfoto: Mario Obeser

Bad Wörishofen: Unfall mit beteiligten Polizeifahrzeug auf Einsatzfahrt

Ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Polizeifahrzeug ereignete sich am 16.11.2018 in Bad Wörishofen.
Ein Streifenfahrzeug fuhr heute gegen kurz vor 12.00 Uhr anlassbezogen mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Kirchdorfer Straße in südliche Richtung. Dabei überholte der Fahrer des Streifenfahrzeugs innerorts mehrere Fahrzeuge. Nach derzeitigem Kenntnisstand der ermittelnden Polizei Buchloe, bog eines der zu überholenden Fahrzeuge nach links auf den Parkplatz eines Getränkemarktes ab. Es zum Zusammenstoß zwischen dem überholenden Streifenwagen und dem abbiegenden Pkw.

Verletzt wurde dabei niemand. Es entstand ein Gesamtsachschaden von knapp 20.000 Euro.

Anlass der Einsatzfahrt war die vorangegangene Mitteilung über einen auffällig unsicher fahrenden Pkw-Fahrer auf der St2018, wobei eine Verkehrsgefahr angenommen wurde. Diesbezüglich laufen nun Ermittlungen über die für den Wohnort des Halters zuständige Polizei Mindelheim.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Handschellen

Augsburg: Einbrecher auf frischer Tat in Gaststätte festgenommen

Am 18.04.2019 gegen 01.45 Uhr teilte ein aufmerksamer Zeuge per Notruf mit, dass er verdächtige Geräusche aus der Schrebergartenanlage in der Perzheimstraße wahrgenommen hat. Infolge ...

Rettungswagen mit Blaulicht

Kühbach: 19-jähriger Autofahrer kracht betrunken gegen Mauer

Bei einem Verkehrsunfall am 18.04.2019, verursacht von einem Autofahrer, wurden in Kühbach zwei Personen verletzt. Ein 19-Jähriger fuhr heute in den frühen Morgenstunden mit seinem ...