Home » Blaulicht-News » News Raum Biberach » Ochsenhausen: Betrunkener Rollerfahrer verursacht Unfall
Notarzt NEF Rettungsdienst
Symbolfoto: Mario Obeser

Ochsenhausen: Betrunkener Rollerfahrer verursacht Unfall

Am Sonntag, 25.11.2018, wurde ein Rollerfahrer bei einem Verkehrsunfall in Ochsenhausen schwer verletzt.
Der 41-Jährige war gegen 17.00 Uhr mit seinem Peugeot-Roller in der Josef-Gabler-Straße unterwegs. Er wollte nach links in die Biberacher Straße abbiegen. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines 82-Jährigen. Der war mit einem VW in Richtung Biberach unterwegs. Die Fahrzeuge stießen zusammen. Der Rollerfahrer stürzte und blieb mit schweren Verletzungen auf der Straße liegen. Sein Roller schleuderte noch gegen einen Kia. Mit dem war eine Frau aus Richtung Biberach unterwegs. Rettungskräfte brachten den Verletzten in ein Krankenhaus. Dort musste der Mann eine Blutprobe abgeben, weil Polizisten bei ihm zuvor Alkohol rochen. Den Führerschein stellten die Beamten sicher. Der Schaden an den drei Fahrzeugen beträgt etwa 2.500 Euro.

Hinweis der Polizei: Gerade bei schweren Verkehrsunfällen ist häufig Alkohol im Spiel. Denn Alkohol schränkt die Wahrnehmung ein, führt zu einer falschen Einschätzung von Geschwindigkeiten und Entfernungen, verengt das Blickfeld, beeinträchtigt Reaktion und Koordination und er enthemmt. Diese Mischung ist gefährlich. Deshalb empfiehlt die Polizei, Alkoholgenuss und Fahren konsequent zu trennen. Damit alle sicher ankommen.

Anzeige
x

Check Also

Notarztfahrzeug Blaulicht

Kreis Ostallgäu: Kleinkraftradfahrer prallt gegen landwirtschaftliches Gespann

Schwere Verletzungen zog sich am 18.09.2019 der Fahrer eines Kleinkraftrades zu, der bei Kleinkitzighofen von der Fahrbahn abkam. Mittwochnachmittag fuhr ein 17-jähriger Jugendlicher mit seinem ...

Notarztfahrzeug und Rettungswagen Blaulichtbalken

Tussenhausen: Tragischer Unfall – Unfallbeteiligte Schwagerne verliert ihr Kind

Am Mittwochabend, 18.09.2019, kam es auf der Kreisstraße MN 6 zwischen Mindelheim und Mattsies zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Ein 89-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Augsburg ...