Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » Memmingen: Vater betrunken mit Kleinbus unterwegs
Blaulicht Polizei
Symbolfoto: Mario Obeser

Memmingen: Vater betrunken mit Kleinbus unterwegs

In der Nacht zum 09.12.2018 wurde der Fahrer einen Multivans einer Verkehrskontrolle unterzogen, wobei bei dem 35-jährigen Fahrer Alkoholgeruch festgestellt wurde.
Der folgende gerichtsverwertbare Test bestätigte die Alkoholisierung, so dass die Weiterfahrt unterbunden und ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet wurde. Der Mitfahrer, der Sohn des Fahrers. wurde durch die Polizei nach Hause gebracht.

Anzeige
x

Check Also

Gemüsestand Wochenmarkt

Kempten: Mann onaniert neben Frau auf Wochenmarkt

Ihren Augen traute eine 49-Jährige nicht, als sie nach dem Wochenmarktbesuch am 15.06.2019, gegen 08.50 Uhr, von einem Exhibitionisten überrascht wurde. Die Frau hatte ihr ...

Feuerwehrfahrzeug Zusmarshausen 2

Burgau/A8: Zwei Unfälle mit rund 30.000 Euro Schaden bei Starkregen

Zwei Leichtverletzte sowie insgesamt 30.000 Euro Schaden waren die Bilanz zweier Verkehrsunfälle, die sich innerhalb weniger Stunden auf der A 8 bei Burgau, in Fartrichtung ...