Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Augsburg: Autofahrer übersieht Polizeifahrzeug
Polizeifahrzeug seitlich
Symbolfoto: Mario Obeser

Augsburg: Autofahrer übersieht Polizeifahrzeug

Am 10.12.2018, gegen 13.00 Uhr, wurden zwei Polizeibeamte während ihrer Streifenfahrt in Augsburg selbst Opfer eines Verkehrsunfalls.
Ein 55-jähriger Autofahrer übersah beim Einbiegen in die Prinzregentenstraße den Streifenwagen und es kam zum Zusammenstoß. Ein Beamter wurde leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

ausgeschaltetes LED Blaulicht

Nördlingen: Diebe stehlen Baggerschaufeln und weiteres von Baustelle

Wie jetzt der Polizei Nördlingen gemeldet wurde, hatten sich Unbekannte Zutritt zu einer Baustelle am Berger Tor verschafft. Ungehindert konnten die Täter zwei Baggerschaufeln und ...

Fahrrad Unfall

Aichach: Beim Gassi-Fahren vom Rad gestürzt

Eine 66-jährige Radlerin kam gestern Abend, am 25.06.2019, gegen 20.55 Uhr, in Aichach zu Fall und verletzte sich dabei leicht. Die Frau wurde mit einem ...