Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Zusammenstoß auf einer Kreuzung in Dillingen
Polizeifahrzeug Motorhaube
Symbolfoto: Mario Obeser

Zusammenstoß auf einer Kreuzung in Dillingen

Am 27.12.2018 gegen 06.00 Uhr kam es in Dillingen, an der Kreuzung Prälat-Hummel-Straße/Große Allee, zu einem Verkehrsunfall.
Der Fahrer eines Kleintransporters missachtete die Vorfahrt einer Renault-Fahrerin und stieß mit ihrem Fahrzeug zusammen. Durch den Aufprall wurde der Renault so stark beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste.

Eine Streife der Polizeiinspektion Dillingen kümmerte sich um die Unfallaufnahme und beziffert den Gesamtschaden auf ungefähr 12.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Fahrzeug des DRK - Rettungswagen

Giengen: Zusammenstoß beim Wenden fordert vier Verletzte

Am heutigen Montag, 19.08.2019, stießen bei einem Wendemanöver, auf der Bundesstraße 19 bei Giengen, zwei Fahrzeuge zusammen. Gegen 09.00 Uhr war eine 80-Jährige von Herbrechtingen ...

LKW Diesel abgezapft

Unterschöneberg: Diesel aus Lkw abgezapft während Fahrer schlief

Ein auf der Staatsstraße 2027 Nähe Unterschöneberg, auf einem Rastplatz abgestellter Sattelzug wurde in der Nacht von 17.08. auf 18.08.2019 von Unbekannten angegangen. Obwohl der ...