Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Zusammenstoß auf einer Kreuzung in Dillingen
Polizeifahrzeug Motorhaube
Symbolfoto: Mario Obeser

Zusammenstoß auf einer Kreuzung in Dillingen

Am 27.12.2018 gegen 06.00 Uhr kam es in Dillingen, an der Kreuzung Prälat-Hummel-Straße/Große Allee, zu einem Verkehrsunfall.
Der Fahrer eines Kleintransporters missachtete die Vorfahrt einer Renault-Fahrerin und stieß mit ihrem Fahrzeug zusammen. Durch den Aufprall wurde der Renault so stark beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste.

Eine Streife der Polizeiinspektion Dillingen kümmerte sich um die Unfallaufnahme und beziffert den Gesamtschaden auf ungefähr 12.000 Euro.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Streit Faust

Buchloe: Kleinbusfahrerin geschlagen und beleidigt

Ein 51-jähriger Mann sieht einer Anzeige entgegen, die er sich für sein Verhalten am 10.01.2019 in Buchloe einhandelte. Bereits vergangene Woche wurde Donnerstagfrüh in der ...

Hoverboard

Mindelheim: Bub mit „Hoverboard“ unterwegs

Am 15.01.2019 bemerkte eine Streife der Polizei Mindelheim gegen 18.30 Uhr einen Achtjährigen in der Landsberger Straße, welcher mit einem sogenannten „Hoverboard“ unterwegs war. Der ...