Blaulicht Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Lauingen: Holz aus Wald gestohlen

Hinweise sucht die Polizeiinspektion Dillingen zu einem Diebstahl von Holz aus einem Wald bei Lauingen.
Insgesamt 12 Ster Holz im Wert von 570 Euro entwendete ein bisher unbekannter Dieb am 27.12.2018 zwischen 08.00 Uhr und 17.00 Uhr aus einem Waldstück bei Lauingen neben der Staatsstraße 2025 gegenüber der Lauinger Kläranlage. Nach Angaben einer bislang unbekannten Zeugin wurde das Holz von einem Mann mittels eines Greifarms auf einen Anhänger aufgeladen und mit einem Traktor abtransportiert. Die Stämme waren mit neonroter Farbe markiert und trugen neben der Losnummer 7 auch den Namen der 65-jährigen Anzeigeerstatterin.

Die Polizeiinspektion Dillingen bittet die Zeugin und weitere Zeugen, die sachdienliche Angaben für die Aufklärung der Tat machen können, sich unter Telefon 09071/56-0 zu melden.

Anzeige
x

Check Also

Telefon

Neu-Ulm: Rentnerin verliert 10.000 Euro durch Bekanntentrick

Am 21.10.2019 erhielt eine Rentnerin in Neu-Ulm einen Anruf einer angeblichen Freundin, die dringend Geld für den Kauf einer Immobilie benötigen würde. Eine Betrügerin wie ...

berkheim_entlaufener_damhirsch

Berkheim/Kirchdorf: Damhirsch auf der Autobahn

Gegen 12.00 Uhr, am 22.10.2019, wurde der Polizeieinsatzzentrale in Kempten ein Reh auf der Autobahn 7 bei der Anschlussstelle Berkheim gemeldet. Die eingesetzte Streife der ...