Home » Blaulicht-News » News Raum Biberach » Bad Schussenried: Hoher Schaden durch Verpuffung
Symbolfoto: Mario Obeser

Bad Schussenried: Hoher Schaden durch Verpuffung

Durch einen technischen Defekt entstand hoher Sachschaden an einem Wohnhaus am Dienstag, den 08.01.2019, in Bad Schussenried – Otterswang.
Gegen 18.15 Uhr gab es in einem Haus in der Georg-Rauser-Straße eine Verpuffung. Durch die Druckwelle wurde das Haus stark beschädigt. Das ist nicht mehr bewohnbar. Ein technischer Defekt dürfte ersten Erkenntnissen zufolge die Ursache gewesen sein. Zum Zeitpunkt der Verpuffung befand sich niemand im Haus. Verletzte gab es nicht. Einsatzkräfte sicherten das Haus ab. Die Höhe des Schadens ist derzeit nicht bekannt.

Anzeige
x

Check Also

Straubing: Anonymer Anrufer in Berufsschule spricht von einer Bombe – Schule geräumt

Heute, am 13.11.2019, ging am Vormittag, kurz vor 11.00 Uhr, bei der technischen Berufsschule in der Pestalozzistraße in Straubing ein Anruf ein, der zu einer ...

Woringen/A7: Unaufmerksamkeit eines Lkw-Fahrers fordert rund 12.000 Euro Schaden

Ein Lastwagenfahrer verursachte am 13.11.2019, auf der Autobahn 7 bei Woringen, alleinbeteiligt einen Verkehrsunfall. Auf der A7 im Bereich von Woringen geriet heute Nacht, gegen ...