Home » Blaulicht-News » News Raum Biberach » Bad Schussenried: Hoher Schaden durch Verpuffung
Rettungswagen und Feuerwehrfahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Bad Schussenried: Hoher Schaden durch Verpuffung

Durch einen technischen Defekt entstand hoher Sachschaden an einem Wohnhaus am Dienstag, den 08.01.2019, in Bad Schussenried – Otterswang.
Gegen 18.15 Uhr gab es in einem Haus in der Georg-Rauser-Straße eine Verpuffung. Durch die Druckwelle wurde das Haus stark beschädigt. Das ist nicht mehr bewohnbar. Ein technischer Defekt dürfte ersten Erkenntnissen zufolge die Ursache gewesen sein. Zum Zeitpunkt der Verpuffung befand sich niemand im Haus. Verletzte gab es nicht. Einsatzkräfte sicherten das Haus ab. Die Höhe des Schadens ist derzeit nicht bekannt.

Anzeige