Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Oberringingen: Betrüger schickt sogar ein Taxi
Taxischild mit Spiegelung im Dach des Taxis
Symbolfoto: © Christian Müller - Fotolia.com

Oberringingen: Betrüger schickt sogar ein Taxi

Eine 88-jährige Frau aus Oberringingen erhielt am Abend des 18.01.2019 einen Anruf von einer unbekannten männlichen Person, welche ihr mitteilte, dass sie 500 Euro gewonnen hat.
Um das Geld zu erhalten sollte die Frau jedoch 800 Euro Notarkosten vorstrecken. Der Anrufer gab an, dass am 19.01.2019 ein Taxi bei ihr vorbeikommen wird, um sie zur Bank zu fahren, damit sie dort die 800 Euro abheben kann. Das vom Täter bestellte Taxi fuhr dann tatsächlich bei der Rentnerin vor. Nachdem die aufmerksame Enkelin der Frau vor Ort war kam es nicht zur Taxifahrt.

Ein gleichgelagerter Fall ist auch bei der Polizeiinspektion Rosenheim bekannt.

Anzeige
x

Check Also

Festnahme

Königsbrunn: Dieser Nachmittagsschlaf hatte Folgen

Am Sonntagnachmittag, 18.08.2019, meldeten sich besorgte Passanten bei der Polizeiinspektion Bobingen, da sie im Grünstreifen beim Busbahnhof einen dort liegenden Mann festgestellt hatten. Nach einer ...

Warnung vor Betrug

Wertingen: Angebliches Millionen-Erbe als Betrug erkannt

Am 14.08.2019 erhielt ein Wertinger per Fax eine Nachricht einer angeblichen Rechtsanwaltskanzlei aus Toronto. Es soll sich um Millionen-Erbe handeln. Der angebliche Notar würde die ...