Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Zusamaltheim: Unbekannter Fahrzeugführer fährt gegen Zaun
Blaulicht Polizei
Symbolfoto: Mario Obeser

Zusamaltheim: Unbekannter Fahrzeugführer fährt gegen Zaun

Einen Schaden von ungefähr 300 Euro verursachte ein bisher unbekannter Fahrzeugführer am 05.02.2019 zwischen 05.30 Uhr und 14.00 Uhr in Zusamaltheim.
Beim Wenden oder Rückwärtsfahren stieß dieser mit seinem Gefährt in der Straße ‚Im Alten Ried‘ gegen einen Gartenzaun und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Die Polizeistation Wertingen bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 08272/9951-0.

Anzeige
x

Check Also

Plattfuss Reifen

Thannhausen: Pkw-Reifen zerstochen und Streugutsäcke aufgeschlitzt

Vom 21.08.2019, 17.00 Uhr auf den 22.08.2019, 10.00 Uhr, wurden von einem unbekannten Täter in der Fritz-Kieninger-Straße in Thannhausen an einem Pkw zwei Reifen aufgestochen. ...

Rettungswagen mit Blaulicht

Bad Wörishofen: Verkehrsunfall fordert drei Verletzte

Am Mittwochmittag, der 22.08.2019, ereignete sich auf der Umgehungsstraße St2015 bei Bad Wörishofen Süd ein Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten und einer leicht verletzten Person. Eine ...