Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Lauben: Zusammenstoß beim Abbiegen fordert einen Leichtverletzten
Rettungswagen Retter Front
Symbolfoto: Mario Obeser

Lauben: Zusammenstoß beim Abbiegen fordert einen Leichtverletzten

Nach dem Zusammenstoß von zwei Fahrzeugen am 05.02.2019 in Lauben wurden Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr an die Unfallstelle geschickt.
Am frühen Morgen befuhr ein 44-jähriger Pkw-Fahrer die Hauptstraße in Lauben und wollte nach links in die Erkheimer Straße einbiegen. Da er in zu engem Bogen abbog stieß er mit einem Pkw zusammen, der im Einmündungsbereich wartete. Der 51-jährige Fahrer dieses Pkw wurde leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf etwa 15.000 Euro geschätzt. Ein Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Die Feuerwehr Lauben war zur technischen Hilfeleistung vor Ort.

Anzeige
x

Check Also

Wasserwacht Boot

Senden: 29-Jähriger ging in Badesee plötzlich unter

Am heutigen Sonntagnachmittag, den 16.06.2019, kam es an einem Badesee in Senden zu einem tragischen Badeunfall. Ein 29-jähriger wollte gegen 15.15 Uhr vom Ufer zu ...

Polizeifahrzeug Wappen blau

Pfuhl: 20-Jähriger überfahren und Unfallflucht begangen – Polizei ermittelt Flüchtigen

Im Rahmen intensiver polizeilicher Ermittlungen konnte die Polizei Neu-Ulm den flüchtigen Fahrer, zu dem tödlichen Unfall bei Pfuhl am Sonntagnachmittag, 16.06.2019, identifizieren. (wir berichteten) Die ...