Polizeiauto mit Funkauto und Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Bachhagel: Carport in Flammen

Am Mittwoch, 06.02.2019, fing ein Holzschuppen eines Einfamilienhauses gegen 18.45 Uhr aus noch unbekannter Ursache zu brennen an.
Löschversuche der Anwohner verliefen negativ und der Schuppen brannte vollständig ab. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 15.000 Euro. Der 73-jährige Hauseigentümer und seine 67 Jahre alte Frau wurden bei dem Brand nicht verletzt. Derzeit ist die Ursache noch unklar, die Brandermittler der Kripo Dillingen nahmen ihre Arbeit auf.

Anzeige
x

Check Also

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Friedberg: Unfalllfucht in der Afrastraße

Zeugen sucht die Polizeiinspektion Friedberg zu einer Unfallflucht in Friedberg, am 18.08.2019 in Friedberg. Am Sonntag, gegen 13.30 Uhr, stellte eine 64-Jährige ihren grauen Pkw ...

Autoschlüssel

Vöhringen: Unbekannter nutzt vergessenen Schlüssel

Am Samstagabend, 17.08.2019, ließ eine 60-jährige Frau in Vöhringen ihren Haustürschlüssel samt Schlüsselbund versehentlich an der Haustüre stecken. Dies hatte Folgen. Am Schlüsselbund befand sich ...