Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Dillingen: Auffahrunfall am Zebrastreifen
Blaulicht Blaulichtbalken
Symbolfoto: Mario Obeser

Dillingen: Auffahrunfall am Zebrastreifen

Am 11.02.2019 war es in Dillingen, an einem Zebrastreifen, zu einem Verkehrsunfall gekommen.
Gegen 07.30 Uhr kam es vor dem Kreisverkehr an der Donaustraße zu einem Auffahrunfall, nachdem eine Fahrerin eines BMWs auf Grund eines Fußgängers, der den dortigen Zebrastreifen benutzte, abbremsen musste. Ein nachfolgender VW-Fahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den BMW auf. Dabei entstand ein Sachschaden von etwa 2100 Euro.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Katze Stubentiger

Erolzheim: Katze von Unbekanntem angeschossen

Am Donnerstag, 21.02.2019, stellte eine Frau in Erolzheim fest, dass ein Schütze ihre Katze verletzte. Die Polizei sucht Zeugenhinweise. Gegen 13.00 Uhr stellte eine Frau ...

Rettungshubschrauber Christoph 22 Günzburg V-Markt 21022019 2

Günzburg: Feuerwehr sorgt für sichere Landung des Rettungshubschraubers

Einen nicht alltäglichen Einsatz hatte am 21.02.2019 die Freiwillige Feuerwehr Günzburg, zu dem sie um 10.30 Uhr alarmiert wurde. Der Rettungsdienst wurde zu einem internistischen ...