Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Oberhausen: Polizei nimmt Dieseldieb fest
LKW Diesel abgezapft
Symbolfoto: © Gerhard Seybert - Fotolia.com

Oberhausen: Polizei nimmt Dieseldieb fest

Aufmerksame Zeugen beobachteten am 17.02.2019, gegen 23.15 Uhr, eine männliche Person beim Hantieren an geparkten Lkw. Diese verdächtige Wahrnehmung meldeten sie der Polizei.
Der Mann, der einen Kanister mit 15 Litern Diesel und einen Schlauch mitführte, konnte unweit des Tatortes festgenommen werden. Bei der anschließenden Nachschau konnte bei einem Lkw ein geöffneter Tank festgestellt werden. Aufgrund der Tatsache, dass es sich um einen 50-jährigen portugiesischen Staatsbürger ohne Wohnsitz in Deutschland handelte, wurde wegen Verdacht des Diebstahls die Jourstaatsanwaltschaft in Kenntnis gesetzt. Nach einer erkennungsdienstlichen Behandlung wurde er dann wieder entlassen.

Es wird nun geprüft, ob er für weitere gleich gelagerte Delikte in Frage kommt. Mögliche weitere Geschädigte werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Augsburg 5 unter der Telefonnummer 0821/323-2510 in Verbindung zu setzen.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehrfahrzeug Blaulicht Rettungsdienst

Friedberger See: Beherzt reagiert und 21-Jährigen vor dem Ertrinken gerettet

Zwei Personen aus München und ein Wasserwachtler retteten am 23.06.2019, durch Erkennen der Notsituation und sofortiges Eingreifen, einen 21-Jährigen aus Augsburg vor dem Ertrinken. Eine ...

Polizeikontrolle

Illertissen/A7: Polizei kontrolliert Pkw mit frischem Unfallschaden

Am 23.06.2019, am frühen Abend, unterzog die Polizeistreife einen 18-jährigen Mann mit seinem Pkw einer allgemeinen Verkehrskontrolle. Das Fahrzeug wies einen frischen Unfallschaden auf. Darauf ...