Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm » News Raum Ulm » Dornstadt/A8: Auto kippt bei Unfall auf die Seite
Polizeifahrzeug mit Feuerwehr im Einsatz
Symbolfoto: Mario Obeser

Dornstadt/A8: Auto kippt bei Unfall auf die Seite

Das Verlassen der Spur führte am heutigen Montag, 25.02.2019, zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn bei Dornstadt, der zu einem langen Stau führte.
Gegen 07.40 Uhr war auf der rechten Spur ein Opel in Richtung München unterwegs. Im Baustellenbereich kam die 42-jährige Fahrerin bei tiefstehender Sonne auf den Beschleunigungsstreifen. Da war ein 38-Jähriger mit einem Mercedes unterwegs. Die Autos stießen zusammen. Der Opel prallte danach gegen die Betongleitwand und kippte auf die Fahrerseite.

Der Rettungsdienst, ein Notarzt und die Feuerwehr rückten aus. Angehörige der Feuerwehr befreiten die Frau unverletzte aus ihrem Fahrzeug. Beide Autos wurden abgeschleppt.

Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 40.000 Euro. Die Autobahn war etwa eine dreiviertel Stunde gesperrt, danach war eine Spur frei. Der Verkehr staute sich in beide Richtungen.

Tipp der Polizei: “Die Teilnahme am Straßenverkehr erfordert ständige Vorsicht und gegenseitige Rücksicht. Jeder Verkehrsteilnehmer hat sich so zu verhalten, dass kein anderer geschädigt, gefährdet, behindert oder belästigt wird”. So lautet die Grundregel für alle Verkehrsteilnehmer. Denn nicht nur das eigene Auto muss beherrscht werden. Andere Fahrzeuge, Fußgänger, Zustand der Straße, Wetter, Tageszeit: Alle diese Dinge wirken sich auf den Fahrer aus. Diese und viele weitere Tipps gibt die Polizei in Broschüren auf jeder Polizeidienststelle oder im Internet unter www.gib-acht-im-verkehr.de

Anzeige
x

Check Also

Infoabend Wohnungseinbruch Mindelheim 2019

Wohnungseinbruch: Großer Informationsabend in Mindelheim

Das „Kuratorium Sicheres Allgäu e.V.“ führt gemeinsam mit dem Polizeipräsidium Schwaben Süd/West einen Informationsabend zum Thema Wohnungseinbruch am Mittwoch, 16. Oktober 2019, in Mindelheim durch ...

Rettungswagen BRK

Dinkelscherben: Zwei Verletzte bei Kollision mit Traktor

Bei Dinkelscherben kollidierten am 14.10.2019 ein Pkw und ein Traktor, wobei zwei Personen verletzt wurden. Am gestrigen Montag, gegen 15.25 Uhr, fuhr ein 62-jähriger Traktorfahrer ...