Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Dillingen: Vermutlich technischer Defekt führt zu Pkw-Brand
Blaulicht Balken Polizei
Symbolfoto: Mario Obeser

Dillingen: Vermutlich technischer Defekt führt zu Pkw-Brand

In Dillingen kam es am 28.02.2019 zum Brand im Motorraum eines Autos. Ein Zeuge ergriff sofort nie erforderlichen Maßnahmen.
Um 07.30 Uhr stellte eine 63-jährige Frau ihren Pkw, Marke VW auf einem Parkplatz in der Ziegelstraße in Dillingen ab. Ein aufmerksamer Mann teilte über den Notruf mit, dass der geparkte Pkw raucht. Bis zum Eintreffen der Polizei wurde der Brand/Rauch unter der Motorhaube des Pkw bereits vom Mitteiler gelöscht. Es handelte sich sehr wahrscheinlich um einen technischen Defekt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 5000 Euro.

Anzeige