Home » Blaulicht-News » Landkreis Heidenheim » News Raum Heidenheim » Die vermisste 17-Jährige aus Heidenheim wieder da
Vermisstensuche erledigt

Die vermisste 17-Jährige aus Heidenheim wieder da

Angehörige und Polizei suchten am Dienstagabend nach einer 17-Jährigen. Das Mädchen wurde zwischenzeitlich angetroffen.
Wie die Polizei mitteilte, verschwand die 17-Jährige am Montag, den 04.03.2019, aus ihrer Wohnung in Heidenheim. Es wurde befürchtet, da sie auf die regelmäßige Einnahme von Medikamenten angewiesen ist und sie diese nicht bei sich hatte, dass sie sich in einer hilflosen Lage befinden könnte.

Das Mädchen wurde am Dienstagabend gegen 19.10 Uhr von Beamten des Polizeireviers Heidenheim auf Grund eines Hinweises im Stadtgebiet Heidenheim im Gewahrsam genommen.

Anzeige
x

Check Also

Flasche mit Kronkorken vpoth – Fotolia

Günzburg: Polizei musste sich um betrunkenen Legoland-Besucher kümmern

Am Nachmittag des 20.07.2019 verständigten Mitarbeiter des LEGOLAND-Freizeitparks die Polizei, dass sich dort ein pöbelnder, offensichtlich unter Alkoholeinfluss stehender, Gast aufhielt. Dieser musste des Parks ...

Feuerwehr im Einsatz

Wiblingen: Stroh in landwirtschaftliche Halle in Flammen

Gegen 03.15 Uhr, am 22.07.2019, bemerkte ein Zeuge ein Feuer in einer landwirtschaftlichen Halle in der Unterkirchberger Straße in Wiblingen und alarmierte die Feuerwehr. Nach ...