Home » Blaulicht-News » Landkreis Heidenheim » News Raum Heidenheim » Die vermisste 17-Jährige aus Heidenheim wieder da
Vermisstensuche erledigt

Die vermisste 17-Jährige aus Heidenheim wieder da

Angehörige und Polizei suchten am Dienstagabend nach einer 17-Jährigen. Das Mädchen wurde zwischenzeitlich angetroffen.
Wie die Polizei mitteilte, verschwand die 17-Jährige am Montag, den 04.03.2019, aus ihrer Wohnung in Heidenheim. Es wurde befürchtet, da sie auf die regelmäßige Einnahme von Medikamenten angewiesen ist und sie diese nicht bei sich hatte, dass sie sich in einer hilflosen Lage befinden könnte.

Das Mädchen wurde am Dienstagabend gegen 19.10 Uhr von Beamten des Polizeireviers Heidenheim auf Grund eines Hinweises im Stadtgebiet Heidenheim im Gewahrsam genommen.

Anzeige
x

Check Also

ausgeschaltetes LED Blaulicht

Augsburg: Anzeigen gegen türkische Fußballfans wegen übertriebener Meisterschaftsfeier

Aufgrund des Gewinns der türkischen Meisterschaft kam es am 19.05.2019, gegen 20.30 Uhr am Herkulesbrunnen in der Maximilianstraße zu einer Feierlichkeit von ca. 150 Anhängern ...

Rettungsdienst Koffer Rettungswagen

Augsburg/A8: Unangepasste Geschwindigkeit führt zu schwerem Unfall

Am 19.05.2019, gegen 21.30 Uhr ereignete sich auf der Autobahn 8 in Fahrtrichtung München auf Höhe der Anschlussstelle Augsburg West ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 23-jähriger ...