Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » Buxheim/Memmingen: Handtaschen aus Fahrzeugen gestohlen
Autoscheibe eingeschlagen
Symbolfoto: Chris - Fotolia

Buxheim/Memmingen: Handtaschen aus Fahrzeugen gestohlen

Im Verlauf des gestrigen Vormittages kam es in Buxheim am Ziegelstadelweg und in Memmingen in der Jahnstraße jeweils zum Diebstahl einer Handtasche aus Fahrzeugen.
Die Taschen waren gut sichtbar in den Fahrzeugen abgelegt. In beiden Fällen schlug der unbekannte Täter die Seitenscheibe ein und entwendete die Handtasche. Der Diebstahlschaden beläuft sich in beiden Fällen auf circa 300 Euro. Im Falle des Diebstahls der Handtasche in Buxheim, hob der Täter im Anschluss an deinem Geldautomaten in der Buxheimerstraße einen kleineren Geldbetrag mit der Scheckkarte der Geschädigten ab.

Hinweise auf Personen, die sich in den oben genannten Bereichen auffällig verhielten, nimmt die Polizeiinspektion Memmingen entgegen.

Anzeige
x

Check Also

Photovoltaik

Denzingen: Photovoltaik-Anlage löst Feuerwehreinsatz aus

Am 23.05.2019 ging bei der Polizei die Mitteilung ein, dass eine Photovoltaikanlage, welche auf dem Dach eines Einfamilienhauses im Kapellenweg in Denzingen installiert ist, rauchen ...

Polizeifahrzeug Vorne

Krumbach: 29-Jährige prallt gegen Pkw und Garage

Am Donnerstag, den 23.05.2019, gegen 06.45, ereignete sich in der Ferdinand-Reiß-Straße in Krumbach ein Verkehrsunfall mit einem Gesamtschaden von etwa 10.000 Euro. Eine 29-Jährige befuhr ...