Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Illertissen » Buch: Bei Konzertkartenkauf im Internet an Betrüger geraten
Erpressung Computerbetrug Mail
Symbolfoto: Paopano - Fotolia

Buch: Bei Konzertkartenkauf im Internet an Betrüger geraten

Anfang März 2019 suchte eine Geschädigte in einer bekannten Verkaufsplattform im Internet nach Konzertkarten. Sie wurde fündig.
Die Bezahlung des geforderten Betrages von 120 Euro erfolgte über einen Zahldienst. Als dies erfolgt war, bekam die Geschädigte eine Warnmeldung vom Betreiber der Verkaufsplattform. Der Anbieter der Konzertkarten steht wohl unter Betrugsverdacht und verfügt über keine Eintrittskarten. Die Geschädigte konnte glücklicherweise über ihre Hausbank die Überweisung stoppen. So entstand ihr kein Schaden. Die Polizei warnt ausdrücklich vor solchen Käufen von Konzertkarten im Internet. In jüngster Vergangenheit kam es in diesem Zusammenhang mehrfach zu Betrügereien.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Türe mit Schraubendreher aufhebeln

Einbruch in Jugendclub in Thannhausen

In der Nacht zum vergangenen Sonntag, auf den 24.03.2019, brach ein bislang unbekannter Täter in den Jugendclub in der Carl-Zeiss-Straße in Thannhausen ein. Anschließend entwendete ...

Kein Alkohol am Steuer

Steinheim: Pkw berauscht in den Graben gefahren

Am gestrigen Sonntag, den 24.03.2019, kam eine betrunkene Autofahrerin in Steinheim von der Straße ab. Gegen 15.30 Uhr fuhr eine 59-Jährige mit ihrem VW und ...