Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Dillingen: Pumpenhäuschen aufgebrochen
Türe mit Schraubendreher aufhebeln
Symbolfoto: Mario Obeser

Dillingen: Pumpenhäuschen aufgebrochen

In der Zeit vom 22.03.2019, 12.00 Uhr auf den 25.03.2019, 11.00 Uhr wurde die Eingangstür zum Pumpenhäuschen, welches an der Großen Allee/Taxispark steht, aufgebrochen.
Eine verwendete Eisenstange blieb am Pumpenhäuschen zurück, der Täter verschwand ohne Beute und hinterließ einen Sachschaden von etwa 800 Euro. Die Polizei Dillingen bittet unter der Tel. 09071/56-0 um Zeugenhinweise.

Anzeige
x

Check Also

Geldautomat Ausgabeschacht

Augsburg / Göggingen: Erneut Geldautomat einer Commerzbankfiliale gesprengt

Heute Nacht, am 14.11.2019, sprengten bislang unbekannte Täter gegen 03.25 Uhr einen Geldautomat in einer Filiale der Commerzbank in der Bgm.-Auernhammer-Straße in Göggingen. Zeugen hatten ...

Kissing: Zwei Verletzte und hoher Sachschaden auf der B2

Rund 46.500 Euro Sachschaden waren bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 2 bei Kissing entstanden, der sich am 13.11.2019 ereignete. Gegen 08.00 Uhr befuhr ein ...