Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A8 » Leipheim/A8: Pkw verliert Fahrrad
Fahrrad Unfall
Symbolfoto: Mitch Shark - Fotolia

Leipheim/A8: Pkw verliert Fahrrad

Am 30.03.2019 wurde der Autobahnpolizei Günzburg der Fund eines Fahrrades gemeldet. Es befand sich auf der Autobahn 8 bei Leipheim.
Das Fahrrad wurde als Fundgegenstand sichergestellt. Später meldete sich dann der Fahrer eines PKW Volvo, der auf der A 8 in Fahrtrichtung Stuttgart unterwegs war. Er hatte das Fahrrad auf einem Dachständer seines Fahrzeuges befestigt. Aus nicht bekannten Gründen löste sich jedoch das Fahrrad während der Fahrt und fiel auf die Fahrbahn. Andere Verkehrsteilnehmer wurden nicht gefährdet und kamen auch nicht zu Schaden.

Anzeige
x

Check Also

ADAC Rettungshubschrauber

Nördlingen: Schlagmesser trennt Arbeiter mehrere Finger ab

In einem Industriebetrieb in der Industriestraße ereignete sich gestern Morgen, am 23.05.2019, ein Arbeitsunfall. Beim Reinigen einer Querschneidemaschine schlug ein offensichtlich nicht gesichertes Schlagmesser fallbeilartig ...

Messer in der Hand

Nördlingen: Radfahrer bedroht 15-Jährigen mit Messer – Zeugen gesucht

Ein Fahrradfahrer geriet gestern, den 23.05.2019, am frühen Abend, in Nördlingen außer Rand und Band. Polizei sucht Zeugen des Geschehens. Gegen 17.20 Uhr, An der ...