Home » Allgemein » Regionalnachrichten » Burlafingen: Kleinerer Brand in einer Maschine
Feuerwehrfahrzeug Schriftzug
Symbolfoto: Mario Obeser

Burlafingen: Kleinerer Brand in einer Maschine

In einem Fachunternehmen im Dinkelweg in Burlafingen kam es gestern Abend, am 02.04.2019, gegen 20.15 Uhr zu einem Kleinbrand in einer Maschine.
Dies bemerkten zwei Angestellte und versuchten den Kleinbrand selbständig zu löschen, was sie jedoch aufgrund der enormen Rauchentwicklung abbrechen mussten. Die alarmierte Feuerwehr konnte die Glutnester in einem Leitungssystem der Maschine entfernen und ablöschen. Die beiden Angestellten wurden mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 1.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Die neue Uniform der Bayerischen Polizei - Einsatzbilder und Detailaufnahmen

Kreis Unterallgäu: Rechtsrockkonzert in Benningen untersagt – Sicherheitsbehörden handeln konsequent

Das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West verhinderte am Samstagabend, 24.08.2019, ein nicht angezeigtes Rechtsrockkonzert. Die Gemeindeverwaltung erließ daraufhin eine Allgemeinverfügung. Die Polizeipräsidien Schwaben Nord und Schwaben Süd/West ...

Geldautomat Ausgabeschacht

Memmingen: Geldautomat gesprengt – Täter flüchtig

Am Sonntagmorgen, 25.08.2019, gegen 04.20 Uhr, sprengten bisher unbekannte Täter einen Geldautomaten im Vorraum einer Bank am Weinmarkt in Memmingen. Die Täter konnten vom Tatort ...