Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Pfronten: Mit knapp einem Promille in Kontrolle
Kelle Kontrolle
Symbolfoto: Racle Fotodesign - Fotolia

Pfronten: Mit knapp einem Promille in Kontrolle

Am 03.04.2019 wurde gegen 23.00 Uhr ein 38-jähriger Fahrzeugführer einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.
Dabei konnte Alkoholgeruch beim Fahrer festgestellt werden. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab ein Wert von 0,90 Promille. Den Verkehrsteilnehmer erwartet nur eine Anzeige wegen Fahrens unter Einfluss von Alkohol, ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro und ein einmonatiges Fahrverbot.

Anzeige
x

Check Also

Die neue Uniform der Bayerischen Polizei - Einsatzbilder und Detailaufnahmen

Neu-Ulm: Polizei kontrolliert weiter öffentliche Plätze

Die Polizei führte im Rahmen ‚Sichere Innenstadt Neu-Ulm‘ wiederholt Kontrollen von öffentlichen Plätzen durch. Auch künftig wird es solche Kontrollen geben. Im Rahmen mehrerer Kontrollen ...

Faust Schlagen

Senden: 20-Jähriger schlägt in Unterkunft Mitarbeiter der Security

Gestern Vormittag schlug ein 20-jähriger Bewohner einer Unterkunft in der Römerstraße in Senden einen Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes mehrmals mit der Faust gegen den Oberkörper. Vorausgegangen ...